Der langersehnte Moment ist gekommen – High5 darf öffnen!

Wien und Linz machen auf

Was haben wir dich vermisst! Höchste Zeit DANKE zu sagen. Danke für deine Treue, deine Unterstützung und deine Geduld. Nur so konnten wir diese schwierige Zeit gemeinsam meistern.

Da für uns deine Gesundheit an erster Stelle steht, sorgen wir natürlich dafür, dass du dein Training ohne Risiko in gewohnter Qualität fortsetzen kannst. Bitte beachte darum bei deinem Workout die aktuellen Hygienehinweise. Welche konkreten Maßnahmen das sein werden, erfährst du immer hier auf der Website, auf unseren Social Media Kanälen und auch vor Ort im Studio. Komm uns hier einfach ab und an besuchen – wir halten dich online auf dem Laufenden.

WIR FREUEN UNS AUF DAS WIEDERSEHEN!

dein #teamhigh5

Hygienehinweise

  • Studio Öffnungzeiten (Mo - So & an Feiertagen): Wien 6:00 - 0:00 Uhr und Linz 8:00 - 0:00 Uhr
  • Der Zutritt erfolgt durch die 3-G-Regel (getestet¹, geimpft² oder genesen³). Diese wird durch unsere Mitarbeiter kontrolliert.
  • Mitglieder müssen bis zum Zeitpunkt des negativen 3-G Nachweises einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Danach kann dieser abgenommen werden.
  • Bitte desinfiziere deine Hände regelmäßig.
  • Bitte desinfiziere jedes Gerät nach der Benutzung.
  • Bitte räum das Trainingsequipment nach der Benutzung wieder zurück.
  • Bitte lege beim Training immer ein Handtuch unter.

Erläuterungen zu den genannten Hygienemaßnahmen

Zutritt nur für getestete, geimpfte oder genesene Personen (3-G-Regel, Nachweis erforderlich)

  • Alle Nachweise können sowohl digital als auch ausgedruckt vorgelegt werden und werden von unseren Studiomitarbeitern kontrolliert.

¹ negatives COVID-Testergebnis (getestet)

  • PCR Test (72 Stunden gültig)
  • Antigen-Test aus Apotheke, Teststraße, etc. (48 Stunden gültig)
  • Selbsttest mit digitaler Lösung (24 Stunden gültig)

Ausnahme Wien: Hier gelten nur PCR Tests oder offizielle Antigen-Tests aus der Teststraße oder Apotheke. Die Selbsttests für zu Hause sind NICHT mehr gültig.


² Nachweis einer COVID-Impfung (geimpft)

  • Bsp.: Impfpass, Auszug aus ELGA (Elektronische Gesundheitsakte)
  • Ab dem 22.Tag nach der Erstimpfung, für maximal drei Monate („grüner Pass“)
  • Wird die Impfung vervollständigt (=zweite Dosis) verlängert sich der Gültigkeitszeitraum um weitere sechs Monate und wird der Pass auf insgesamt neun Monate verlängert
  • Impfstoffe, bei denen eine Dosis reicht, gelten ab dem 22.Tag nach der Impfung für insgesamt neun Monate
  • Bereits genesene Personen, die bisher einmal geimpft wurden, gilt die Impfung 9 Monate lang ab dem Zeitpunkt der Impfung.

³ Bestätigung über eine durchgemachte COVID-Krankheit (genesen)

  • Wer eine Coronavirus-Infektion überstanden hat, ist von der Testpflicht befreit.
  • Als Nachweis für die Genesung gilt:
  • Amtlicher Absonderungsbescheid (gültig für sechs Monate)
  • Ärztliche Bestätigung über abgelaufene Infektion (gültig für sechs Monate)
  • Positiver Antikörper-Test (gültig für drei Monate)